Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung


Erklärung zum Datenschutz
Datenschutz und Datensicherheit für Kunden und Nutzer haben für mich eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in allen meinen Geschäftsprozessen ist mir daher ein besonderes Anliegen.


Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen auf meiner Website durch Ihren Besuch erfasst und wie diese Informationen genutzt werden. Die Erklärung gilt jedoch nicht für Websites anderer Unternehmen, die einen Link zu meiner Website enthalten. Links meiner Website zu anderen Websites sind von mir nicht eingerichtet.
Name und Anschrift des Verantwortlichen
Monika Ellinger Hoffmann
Elsternweg 7
26125 Oldenburg
Tel.: +49 441 36 18 98 72
E-Mail: info@balance.de
http://www.balance-naturkosmetik.de/


Datenverarbeitung beim Besuch der Website
Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
Erhebung von technisch notwendigen Daten und Logfiles
Wenn Sie meine Webseiten rein informatorisch besuchen, Ihre Daten also nicht auf sonstige Weise übermitteln (z.B. über ein Kontaktformular) werden die Daten erfasst, die ihr Browser an meine Website übermittelt. Im Einzelnen können dies die folgenden Daten sein:
•    IP-Adresse
•    Datum und Uhrzeit der Anfrage
•    Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
•    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
•    Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
•    jeweils übertragene Datenmenge
•    Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
•    Webseite, die Sie besuchen
•    Browsertyp und verwendete Version
•    Betriebssystem und dessen Oberfläche
•    Sprache und Version der Browsersoftware.
Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt, um Ihnen die Webseite anzeigen zu können, die Stabilität zu gewährleisten und zu verbessern, sowie aus Sicherheitsgründen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die zuvor genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Speicherung einer IP-Adresse erfolgt eine Löschung bzw. Anonymisierung nach spätestens 7 Tagen. Die Erhebung dieser Daten sowie die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Eine Widerspruchsmöglichkeit des Nutzers besteht daher nicht.

Kontaktaufnahme
Sofern Sie ein Anliegen oder einen Wunsch haben oder einen Termin vereinbaren wollen, können Sie über das Kontaktformular mit mir Kontakt aufzunehmen.
Folgende Daten werden im Rahmen der Kontaktaufnahme erhoben:
Name, E-Mail-Adresse, Betreff und Ihre Mitteilung.
Die Daten werden zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet. Die Datenlöschung erfolgt in Abhängigkeit Ihres Anliegens.
Die Datenverarbeitung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.


Einsatz von Cookies jeglicher Art
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuchwiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Analysedienste
Ich verwende keine Analysedienste


Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten
Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse speichere ich nur dann, wenn Sie mir diese freiwillig zur Verfügung stellen. Dies kann durch das Ausfüllen von Formularen, von Anforderungen und Bestellungen und durch das Versenden von E-Mails geschehen. Das heißt, es liegt allein in Ihrer Entscheidung, ob und welche Daten Sie mir zur Verfügung stellen.


Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund gesetzlicher Vorgaben
Einer meiner Grundsätze lautet, dass ich Ihre Daten sorgfältig und vertraulich behandle. Ich werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen. Nur wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden ich Ihre Daten Dritten bekanntgeben.
Sofern ich gesetzlichen Verpflichtungen unterliege, die eine weitergehende Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich macht, werden ich Ihre Daten auch zu den jeweils vom Gesetzgeber vorgesehenen Zwecken verarbeiten. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO in Verbindung mit der Norm, welche die jeweilige gesetzliche Pflicht enthält
Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund einer erteilten Einwilligung
Neben den genannten Zwecken erfolgt eine Datenverarbeitung dann, wenn und soweit Sie in eine Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO eingewilligt haben. Die Zwecke der Datenverarbeitung ergeben sich aus der jeweiligen Einwilligung.
Ihre Daten werden in meinem Unternehmen keiner anderen Person zugänglich gemacht.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?
In Bezug auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten, haben Sie gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, Auskunft über die durch mich zu Ihrer Person verarbeiteten Daten zu verlangen. Des Weiteren stehen Ihnen die Rechte zu, Daten gemäß Art. 16 DSGVO berichtigen oder gemäß Art. 17 DSGVO löschen zu lassen, sowie die Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO einzuschränken. Des Weiteren haben Sie gemäß Art. 19 DSGVO das Recht, die Herausgabe der durch Sie bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen. Hinsichtlich des Auskunftsrechts gelten die Einschränkungen des § 34 BDSG und bezüglich des Löschungsrechts die Ausnahmen des § 35 BDSG.

WIDERSPRUCHSRECHT ART. 21 DSGVO
Sofern ich Ihre Daten aufgrund berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) oder zur Wahrnehmung einer öffentlichen Aufgabe (Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO) verarbeite und wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe gegen diese Verarbeitung ergeben, haben Sie gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen diese Verarbeitung. Im Falle eines Widerspruchs verarbeite ich Ihre Daten nicht mehr zu diesen Zwecken, es sei denn ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Ein Recht auf Widerspruch steht Ihnen – ohne Einschränkung - gemäß Art. 21 Abs. 2 und 3 DSGVO gegen jede Art der Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung zu.

Den Widerspruch können Sie formfrei an mich richten.
Per Mail:
Per Post: Monika Ellinger Hoffmann, Elsternweg 7, 26125 Oldenburg

Widerrufsrecht bei Einwilligungen
Sofern ich Ihre Daten auf Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeite, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Ihre Daten werden dann nicht mehr zu den von der Einwilligung umfassten Zwecken verarbeitet. Bitte beachten Sie, dass die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, welche vor dem Widerruf erfolgt ist, durch den Widerruf nicht berührt wird.

Den Widerruf können Sie formfrei an mich richten.
Per Mail:
Per Post: Monika Ellinger Hoffmann, Elsternweg 7, 26125 Oldenburg

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt, können Sie sich gemäß Art. 77 DSGVO jederzeit mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Dies gilt unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Fragen zum Datenschutz
Für weitergehende Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder im Falle von Auskunftsersuchen kontaktieren Sie mich bitte:
Monika Ellinger-Hoffmann, Elsternweg 7, 26125 Oldenburg. 0441 / 36 18 98 72


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?